Mittwoch, 7. Juni 2017

Mittwochs mag ich: Meerluft {Mmi #202}

Vielleicht habt ihr ja schon auf Instagram gesehen, dass wir das letzte Wochenende in Egmond aan Zee verbracht haben.

Ein Beitrag geteilt von Frollein Pfau | Vanessa (@frolleinpfau) am


Ich hatte euch ja schon mal erzählt, dass wir das kleine niederländische Örtchen extrem gerne mögen (hier und hier findet ihr meine alten Blogposts dazu). Das liegt natürlich vor allem an unserem "Meerweh", aber auch an der Tatsache, dass der Mini Pfau an einer spastischen Bronchitis leidet. 

Ich hatte immer die Hoffnung, dass sich diese bis zum Schuleintritt auswächst, aber bisher ist dies leider nicht der Fall. Und genau diese ist auch der Grund dafür, weshalb der Blog bis Ende Juni ruhen wird. Denn heute früh geht's für den Mini Pfau und mich zur Kur nach Amrum, welche ihn hoffentlich für seinen baldigen Schulstart stärken wird!

mittwochs mag ich, Landal Park Ooghduyne, Strandhausurlaub Julianadorp Nordholland, Ferien Strandhaus

Denn die letzten drei Monate war der Junior leider verdammt oft krank und hatte ständig Atemprobleme. Diese waren kürzlich ja auch einer der Hauptgründe für unseren Strandhausurlaub.

mittwochs mag ich, Landal Park Ooghduyne, Strandhausurlaub Julianadorp Nordholland, Ferien Strandhaus

mittwochs mag ich, Landal Park Ooghduyne, Strandhausurlaub Julianadorp Nordholland, Ferien Strandhaus

mittwochs mag ich, Landal Park Ooghduyne, Strandhausurlaub Julianadorp Nordholland, Ferien Strandhaus

Auch wenn ich offen zugeben muss, dass Herr Pfau und ich einen Fincaurlaub mit unseren Freunden auf Mallorca vorgezogen hätten, so war die Zeit am Meer für den Mini Pfau definitiv die bessere Entscheidung.

mittwochs mag ich, Landal Park Ooghduyne, Strandhausurlaub Julianadorp Nordholland, Ferien Strandhaus

mittwochs mag ich, Landal Park Ooghduyne, Strandhausurlaub Julianadorp Nordholland, Ferien Strandhaus

mittwochs mag ich, Landal Park Ooghduyne, Strandhausurlaub Julianadorp Nordholland, Ferien Strandhaus

Und tatsächlich war die Woche am Meer extrem entschleunigend, auch wenn das Wetter sehr durchwachsen war. Aber irgendwie hat dieser Anblick auf's Wasser doch immer wieder etwas ganz beruhigendes.

mittwochs mag ich, Landal Park Ooghduyne, Strandhausurlaub Julianadorp Nordholland, Ferien Strandhaus

mittwochs mag ich, Landal Park Ooghduyne, Strandhausurlaub Julianadorp Nordholland, Ferien Strandhaus

mittwochs mag ich, Landal Park Ooghduyne, Strandhausurlaub Julianadorp Nordholland, Ferien Strandhaus

Daher bin ich sehr gespannt, wie die Zeit auf Amrum wird! Denn bisher waren wir weder auf Amrum, noch sind wir jemals zur Kur gefahren. 

Zugegebenermaßen hält meine Freude sich aktuell noch in Grenzen, was aber einfach daran liegt, dass ich noch nicht weiß was auf uns zukommen wird und der Mini Pfau leider wirklich so gar keine Lust hat dorthin zu fahren, aber ich bin sehr zuversichtlich, dass wir eine schöne, gesunde und erholsame Zeit haben werden!

Wart ihr schon mal zur Kur? Für Tipps ist es jetzt zwar zu spät, aber über eure Erfahrungsberichte freue ich mich sehr (auch wenn ich diese erst später lesen kann)!

mittwochs mag ich, Landal Park Ooghduyne, Strandhausurlaub Julianadorp Nordholland, Ferien Strandhaus

Da es in der Kurklinik kein W-Lan geben wird, werde ich mich mal im Loslassen und Runterkommen üben. Mal sehen, ob das klappen wird! Ich schätze mal, dass ich vielleicht doch das ein oder andere Foto auf Instagram posten werde, aber das Laptop bleibt in Köln und somit wird die "Mmi" Aktion drei Wochen aussetzen und erst am 05. Juli 2017 wieder starten. Danke für euer Verständnis!

Ich wünsche euch bis dahin eine gute Zeit! Bleibt gesund & macht's euch schön!

P.S. Wer übrigens mehr über Amrum erfahren möchte, der schaut am besten bei Nike vorbei! Denn Nike ist quasi eine "Amrum-Reiseprofi".

8 Kommentare

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS
      Amrum kenne ich bin fünf Jahre in Folge dort auf Urlaub gewesen und natürlich auch auf der Nebeninsel Föhr da waren für 10 Jahre. Dann war aber auch genug mit Nordsee. Aber beide Inseln sind wunderbar.

      Gute Erholung.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  2. Dann wünsche ich euch alles, alles Gute für die Kur, vor allem den kleinen Herrn Pfau eine Verbesserung seiner Beschwerden.
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche euch eine schöne Zeit und gute Erholung.
    Die Luft wird dem Mini-Pfau bestimmt gut tun.
    ...und hey!! es ist Meer - das kann nur schön werden.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Huhu
    Genieß die Zeit und nutze sie für euch !!! Amrum ist soooooo wunderschön ����

    AntwortenLöschen
  5. sag dem mini pfau bitte, dass ihr an einen der schönsten orte ever fahrt. und ich bin mir sicher, dass er es mögen wird. vielleicht schafft ihr es auf den leuchtturm, macht eine wattwanderung oder eine fahrt zu den seehundsbänken. die insel ist so abwechslungsreich - der kniep, die vogelkoje, das museum in der alten windmühle ... es gibt wirklich so viel zu entdecken. mein bruder und haben mit unserem krupp husten früher auch von der guten nordseeluft profitiert. ich wünsch euch eine tolle zeit auf der schönsten aller inseln und freu mich über das ein oder andere foto! :) grüßt mir die see <3

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Vanessa,
    ich wünsche euch einen wunderbaren Aufenthalt auf der Insel und dem Mini Pfau auf diesem Wege gute Besserung. Genießt die freie Zeit, das Meer und die frische Brise!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Einen wunderschönen Kuraufenthalt und das die gewünschte Besserung dort eintritt.
    Die Nordsee ist immer wundervoll, Ihr habt sicher eine schöne und erholsame Zeit und mal so ohne W-Lan ist es auch entspannend.
    Also gute Erholung und viele Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...