Mittwoch, 29. Januar 2014

Mittwochs mag ich {Mmi #41}

Überraschungen!


Herr Pfau hatte während unseres Urlaubs Geburtstag. Und da Geburtstage im Urlaub einfach nicht das Gleiche sind (ich spreche da aus Erfahrung), dachte ich mir, dass es doch an der Zeit wäre mal meine erste kleine Überraschungsparty zu starten und Herrn Pfaus Geburtstag nachzufeiern.

Gesagt, getan. Vor dem Urlaub habe ich unsere Freunde angeschrieben, die glücklicherweise auch fast alle zugesagt haben.

Während Herr Pfau also letzten Freitag im Büro war, habe ich die Küche verwüstet (wer mir auf Instagram folgt, kennt das) und ein kleines Fingerfoodbuffet auf die Beine gestellt. Dieses habe ich dann im Keller versteckt und ich bin heute noch froh darüber, dass Herr Pfau etwas erkältet war/ist, so dass er die ganzen Essensgerüche gar nicht wahrgenommen hat.

Am Samstag Abend hatte Herr Pfau ein Fußballdate mit einem Freund, der ihn in der 2. Halbzeit - mithilfe einer Ausrede - zurück nach Hause gelotst hat...wo sich neben dem Buffet und mir, schon die Freunde mitsamt mitgebrachtert Getränke befaden. 

Zack, die Tür ging auf und Herrn Pfaus Gesicht war der Knaller. Ebenso wie seine Freude und der Abend an sich, an dem ich nach zig Jahren auch zwei liebe Freundinnen wiedergesehen habe.


Ach, schön war's! Und Überraschungsparties sollte man viel öfter schmeißen!

Und, wurdet ihr schon einmal mit einer Party überrascht oder habt ihr vielleicht selbst eine organisiert?

10 Kommentare

  1. Oh, das klingt nach einer schönen Überraschung.
    Ich wurde mal mit einer Überraschungs-Abschiedsparty beglückt, so richtig mit Augenverbinden und mit dem Auto 3mal im Kreis fahren, Wasserbomenschlacht und zum Abschluss Filmgucken im Schlafanzug (irgendwann hatte mal erwähnt, dass ich das mal toll finden würde). Das war toll :)
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

    AntwortenLöschen
  2. ich mag Parties! So Überraschende sind natürlich der Knaller! Leider organisiert sie niemand für mich *schnief*..... aber das hindert nicht am feiern :)
    Zu gern hätte ich den Ausdruck auf dem Gesicht deines Mannes gesehen ;)

    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee... anscheinend ging mein Kommentar von eben verloren. Also nochmal: Ich hätte zu gerne das Gesicht von Herrn Pfau gesehen!
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  4. Supermegaexbialigetischtoll! !! Herrlich beschrieben, ich lach mich weg!

    Ich wurde noch nie überraschungspartybeglückt, andersrum immer wieder gern, andersrum auch gern mal. So. Und eigentlich wollte ich heute mitmachen. Ging nicht, pffft. Nächste Woche.

    Grüßkes :•) Minza

    AntwortenLöschen
  5. überraschungen: ja! andere überraschen (mit was auch immer!!!): ja!
    eigene parties schmeißen: NEIN

    ich alter grumpel!
    aber so bin ich nun einmal ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mal bei so etwas mitgemacht und das schon etwas ältere Geburtstagskind hat einen richtigen Schock bekommen als es in den Saal mit 70 Leuten (,die z.T. von weit her angereist waren) reinkam ;-)
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  7. So möcht ich auch mal wieder überrascht werden :-)

    Bin heute auch dabei bei MMI und freu mich, eine schöne Idee.
    Liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  8. Das klingt nach einer wunderbaren Überraschung! Meine Mutter hat zwei Mal für mich eine Überraschungsparty organisiert - einmal bevor ich für ein Jahr in die USA gegangen bin und einmal bei meiner Rückkehr. :-) Beim ersten Mal hat sie sich n bisl verquatscht, bei meiner Rückkehr wollte ich nachmittags gleich meine beste Freundin anrufen, deren Mutter dann meinte "Nee, die ist doch grad auf dem Weg zu dir!". :D Beide Male wusste ich also davon, habe mich aber natürlich trotzdem sehr gefreut. Der Gedanke zählt ja und selbst hätte ich die Partys womöglich nicht organisiert.

    Aber auch von Partys abgesehen finde ich Überraschungen immer wieder toll - und sei es "nur" eine Postkarte im Briefkasten, mit der ich nicht gerechnet hätte. :-)

    Liebe Grüße!
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. wie cool, eine Überraschungsparty...und er hat nichts davon bemerkt vorher !
    Das ist toll und ich kann mir vorstellen wie sehr er sich gefreut hat.
    Tolle Idee ;-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie schön :) Ich liebe Überraschungen auch total :) Habe mal eine Überraschungsparty bekommen und schon mehrmals welche geschmissen :) da freut man sich fast noch mehr!!

    Herzlich Inka

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...