Montag, 6. Juli 2015

Up'n away

...genau das dachte ich mir am Donnerstagabend, mit dem Blick auf den Wetterbericht, die Hitzewelle und die bevorstehenden Temperaturen hier in Köln. Also schnappte ich mir am nächsten Morgen den Mini Pfau und fuhr mit ihm zum Kölner Hauptbahnhof.

Dort gab es für uns beide erst einmal ein Eis zum Frühstück! Ganz ausgewogen mit Kiwis und Erdbeeren für mich und quasi genauso ausgewogen mit Marshmallows und Gummibärchen für den Junior. Denn wir legen ja Wert auf gesunde Ernährung, ne?


Die teils schockierten, teils belustigten Blicke der anderen Reisen habe ich anschließend gewissenpflichtig übersehen. Denn Eis geht immer! Ja, auch morgens um 8.50 Uhr. Hauptsache ein Minimensch war glücklich!


Genau dieser hat mich während der Zugfahrt dann auch ordentlich beim Memory spielen abgezockt!


Unser Ziel war das Hochsauerland, denn dort wohnen meine Eltern und dort ist es immer ein bißchen kühler als in Köln. Mehr Wald, weniger Häuser - genau der Grund, weshalb ich mir heute nicht mehr vorstellen könnte dort dauerhaft zu leben, aber genau der Grund, weshalb ich dort immer mal wieder gerne ein Wochenende verbringe!

Dort angekommen haben wir dann auch endlich das neue Familienmitglied kennengelernt, das wir bisher nur von Fotos kannten.

Gestatten, Anton! Der Meister des Hundeblicks.


Dem Mini Pfau war und ist er noch nicht ganz geheuer, was aber nur daran liegt, dass Anton ihn ihm einen Spielkameraden sieht und ihn daher ständig "belagert" hat. Anton war froh, endlich mal jemandem auf Augenhöhe zu begegnen.

Das mit der "im Sauerland ist es immer etwas kühler" Theorie war so eine Sache! Sicherlich war es kühler als in Köln, aber trotzdem einfach nur wahnsinnig heiß! Und daher sah unser Wochenendzeitvertreib so aus:


Denn dadurch, dass es im Sauerland weniger Häuser gibt, gibt's auch größere Gärten. Und in die passen dann auch größere Planschbecken. Logisch, oder?

Unterbrochen wurde die Abkühlung im kühlen Nass nur hiervon:


 ...und ehrlich, ich habe mich noch nie über einen Einkauf bei Lidl so sehr gefreut, wie an diesem Tag! Der Klimaanlage sei Dank.

Gestern ging es dann wieder zurück nach Köln, in die völlig überhitzen vier Wände. Und seitdem frage ich mich, wie wir den Sauerländer Pool in unseren Ehrenfelder Garten bekommen könnten (hahaha)!

Ach, manchmal schlägt mein Herz dann doch noch für das Sauerland.

Ich hoffe, ihr habt die heißen Tage auch gut überstanden! Wie habt ihr euch abgekühlt?

Donnerstag, 2. Juli 2015

Ach Juni...

Du warst echt toll! 

Frollein Pfau, Instagram, Collage, Juni, Insta Stitch
 
Vielen Dank für viele schöne Momente: eine tolle Büdchentour durch Sülz, großartige Trips nach Holland und Mallorca, jede Menge Sonne, Strand & Meer, leckeres Essen (ja, und damit meine ich auch das Kaassoufflé), ein Kirschdate mit Batman und vor allem für viele schöne Momente mit meinen Jungs!

Tschüß Juni, es war schön mit Dir! Hallo Juli, magst Du bitte auch so toll werden?

Ich hoffe, ihr hattet ebenfalls einen tollen Juni und wünsche euch einen schönen Juli! Das Wetter meint es ja schon mal (zu) gut mit uns! Habt einen sonnigen Tag und immer schön viel trinken & Eis essen!

Mittwoch, 1. Juli 2015

Mittwochs mag ich {Mmi #112}

Glutenfreie Apfelmuffins!


Wie ihr ja vielleicht wisst, bin ich eine totale Kuchentante. Gebt mir Gebäck und ich bin glücklich!

Ich schon. Meine Waage dagegen weniger. Und damit mein kalorienbelastetes Gewissen nicht ganz so stark ist, backe ich des Öfteren zucker- und mehlfreie Muffins für meinen süßen Zahn. Wobei ich ja annehme, dass das auch nix bringt, wenn ich 5 dieser Muffins auf einmal vertilge. Aber bitte lasst mich einfach in dem Glauben! 

Dennoch kann ich die leckeren - und natürlich extrem gesunden - Apfelmuffins nur empfehlen! Sie sind ruckzuck gemacht und schmecken wirklich verdammt gut. 

Mmi, mittwochs mag ich, glutenfreie Muffins, Rezept, gesunde Muffins, zuckerfrei, mehlfrei backen, Apfelmuffins, gesund backen für Kinder
 
Mmi, mittwochs mag ich, glutenfreie Muffins, Rezept, gesunde Muffins, zuckerfrei, mehlfrei backen, Apfelmuffins, gesund backen für Kinder

Und hier kommt das Rezept:

  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 4 Eier
  • 75 ml Olivenöl
  • 1/4 TL Natron
  • ca. 1 EL Agavendicksaft (je nach Geschmack mehr oder weniger)
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 2 Äpfel
  • 1 Handvoll Rosinen
  • 1/2 Handvoll Walnüsse
  • etwas Rumaroma

Die Eier trennen, das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen und beiseite stellen.

Das Eigelb mit dem Öl mischen. Einen der beiden Äpfel in kleine Stücke schneiden, den anderen Apfel klein reiben, die Walnüsse zerkleinern und alles mit dem Eigelb vermischen. 1/3 des Eischnees sowie alle weiteren Zutaten dazugeben und verrühren. Den Rest Eischnee unterheben.

Den Teig in 12 Muffinförmchen geben und bei 180 Grad ca. 15-20 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Mmi, mittwochs mag ich, glutenfreie Muffins, Rezept, gesunde Muffins, zuckerfrei, mehlfrei backen, Apfelmuffins, gesund backen für Kinder

Mmi, mittwochs mag ich, glutenfreie Muffins, Rezept, gesunde Muffins, zuckerfrei, mehlfrei backen, Apfelmuffins, gesund backen für Kinder

Mmi, mittwochs mag ich, glutenfreie Muffins, Rezept, gesunde Muffins, zuckerfrei, mehlfrei backen, Apfelmuffins, gesund backen für Kinder

Mmi, mittwochs mag ich, glutenfreie Muffins, Rezept, gesunde Muffins, zuckerfrei, mehlfrei backen, Apfelmuffins, gesund backen für Kinder

Und da mein Vorrat an Apfelmuffins gleich null, mein Hunger auf Kuchen aber wie immer immens ist, werde ich heute wohl mal wieder welche backen. Denn ja, die kann ich auch bei 32 Grad essen!

Für alle, die zum ersten Mal hier sind: jeden Mittwoch zeige ich hier etwas das ich mag (Mittwochs mag ich = Mmi). Das kann wirklich alles sein: ein leckeres Rezept, ein Kleidungsstück, ein schöner Blog, ein toller Shop, ein besonderes Erlebnis - einfach etwas, über das ich mich besonders gefreut habe oder was ich besonders schön finde. Und wenn ihr Lust habt, so könnt ihr hier ebenfalls gerne verlinken, was ihr am Mittwoch besonders gerne mögt.


Bitte seid so fair und postet einen aktuellen Beitrag vom heutigen Mittwoch, keine bezahlten Werbeposts und setzt den Backlink zu Frollein Pfau. Andernfalls behalte ich mir vor, unpassende Beiträge kommentarlos zu löschen. Vielen Dank!

Sonntag, 21. Juni 2015

Info zum Mmi

Ihr Lieben, 

leider muss der kommende Mmi ausfallen.

Wie ihr vielleicht schon auf Instagram sehen konntet, befinden wir uns gerade auf Mallorca und hier hat sich leider unser W-LAN verabschiedet, so dass es mir nicht möglich sein wird nächsten Mittwoch den Mmi zu posten und das Verlinkungstool zu aktivieren. Entschuldigt bitte!!!

Aber nächste Woche Mittwoch wird es wie gewohnt weitergehen - versprochen!

Liebe Grüße & bis bald,

Vanessa

Mittwoch, 17. Juni 2015

Mittwochs mag ich {Mmi #111}

Kirschen!


Ja, heute mal was ganz Simples! Simpel, aber sowas von lecker!


Und daher gibt's hier aktuell Kirschen in Dauerschleife.

Seid ihr zufällig auch solche Kirschenjunkies?? Oder was mögt ihr (heute) ganz besonders gerne?


Für alle, die zum ersten Mal hier sind: jeden Mittwoch zeige ich hier etwas das ich mag (Mittwochs mag ich = Mmi). Das kann wirklich alles sein: ein leckeres Rezept, ein Kleidungsstück, ein schöner Blog, ein toller Shop, ein besonderes Erlebnis - einfach etwas, über das ich mich besonders gefreut habe oder was ich besonders schön finde. Und wenn ihr Lust habt, so könnt ihr hier ebenfalls gerne verlinken, was ihr am Mittwoch besonders gerne mögt.
Bitte seid so fair und postet einen aktuellen Beitrag vom heutigen Mittwoch, keine bezahlten Werbeposts und setzt den Backlink zu Frollein Pfau. Andernfalls behalte ich mir vor, unpassende Beiträge kommentarlos zu löschen. Vielen Dank!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...