Mittwoch, 21. Januar 2015

Mittwochs mag ich {Mmi #90}

My Adidas!


Ja, denn heute muss ich mal 'n bisken Werbung machen - aber völlig (unbezahlt und) freiwillig! Denn gestern habe ich diese Adidas Sneaker* in der Stadt entdeckt, gekauft...und bin total verknallt!

Daher muss ich euch meine neuen Treter heute unbedingt zeigen.

Mmi, Mittwochs mag ich, Frollein Pfau, Adidas, My Adidas, Sneaker, Turnschuhe, 3 Streifen

 Und was ist euer Highlight am Mittwoch?

* Affiliate Link

Für alle, die zum ersten Mal hier sind: jeden Mittwoch zeige ich hier etwas das ich mag (Mittwochs mag ich = Mmi). Das kann wirklich alles sein: ein leckeres Rezept, ein Kleidungsstück, ein schöner Blog, ein toller Shop, ein besonderes Erlebnis - einfach etwas, über das ich mich besonders gefreut habe oder was ich besonders schön finde. Und wenn ihr Lust habt, so könnt ihr hier ebenfalls gerne verlinken, was ihr am Mittwoch besonders gerne mögt.

Bitte seid so fair und postet einen aktuellen Beitrag, KEINE bezahlten Werbeposts und achtet auf einen Backlink zu Frollein Pfau mit der Endung .com. Andernfalls behalte ich mir vor, unpassende Beiträge kommentarlos zu löschen. Vielen Dank!

Mittwoch, 14. Januar 2015

Mittwochs mag ich {Mmi #89}

Holland & das Meer und die Kombination aus beidem noch viel mehr!


Einen Tag vor Silvester beschlossen Herr Pfau und ich die noch verbleibenden Urlaubstage bis zum Arbeits- und Kitabeginn zu nutzen und spontan nach Holland zu verreisen. Gesagt, getan! Zum ersten Mal Airbnb gecheckt, dort eine ganz wunderbare, kleine und unheimlich schöne Unterkunft entdeckt, Sachen gepackt und an Neujahr direkt nach Egmond an Zee gefahren.

Bei Sturm und Dunkelheit angekommen, das schöne kleine Häuschen mit Blick auf den Leuchtturm bezogen und nochmal schnell an den Strand gelaufen um etwas Meerbrise zu schnuppern!

Währenddessen und in den nächsten Tagen immer wieder den Leuchtturm bestaunt und fotografiert.

Mmi, Mittwochs mag ich, Egmond an Zee, Airbnb, Ausflugtipps, Restaurantipp Egmond, Schwimmbad Alkmaar, gut essen gehen Egmond an Zee, Holland
Dank Instagram gesehen, dass Fee zeitgleich an der Zee weilt (#mitFeeandieZee), ihr geschrieben, festgestellt, dass sie direkt um die Ecke wohnt und am nächsten Tag ein spontanes Date am Strand gehabt.

Mmi, Mittwochs mag ich, Egmond an Zee, Airbnb, Instagram, Holland, Fee ist mein Name

Gequatscht, gelacht und dabei dem großen und dem kleinen Herrn Pfau beim Sandburgenbauen zugeschaut.

Mmi, Mittwochs mag ich, Egmond an Zee, Holland, Leuchtturm, Strand

Am Abend großartig gegessen und das in unmittelbarer, fußläufiger Nachbarschaft.

Mmi, Mittwochs mag ich, Egmond an Zee, Airbnb, Ausflugtipps, Restaurantipp Egmond, Schwimmbad Alkmaar, gut essen gehen Egmond an Zee, Holland, Restaurant van Speijk

Den verregneten nächsten Tag im Alkmaarer Schwimmbad verbracht, gelesen, gefaulenzt, gelebt und am folgenden Abreisetag das Kaiserwetter begrüßt. Seesterne am Strand bestaunt und keine Lust gehabt abzureisen.

Mmi, Mittwochs mag ich, Egmond an Zee, Holland, Strand, Seestern

 Dem Leuchtturm "Auf Wiedersehen" gesagt und zum letzten Mal die Seeluft geschnuppert!

Mmi, Mittwochs mag ich, Egmond an Zee, Holland, Strand, Leuchtturm, Meer

Ach Egmond, wir kommen wieder! Denn Dich mag ich nicht nur mittwochs.

Für alle, die zum ersten Mal hier sind: jeden Mittwoch zeige ich hier etwas das ich mag (Mittwochs mag ich = Mmi). Das kann wirklich alles sein: ein leckeres Rezept, ein Kleidungsstück, ein schöner Blog, ein toller Shop, ein besonderes Erlebnis - einfach etwas, über das ich mich besonders gefreut habe oder was ich besonders schön finde. Und wenn ihr Lust habt, so könnt ihr hier ebenfalls gerne verlinken, was ihr am Mittwoch besonders gerne mögt.
Bitte seid so fair und postet einen aktuellen Beitrag, KEINE bezahlten Werbeposts und achtet auf einen Backlink zu Frollein Pfau mit der Endung .com. Andernfalls behalte ich mir vor, unpassende Beiträge kommentarlos zu löschen. Vielen Dank!

Montag, 12. Januar 2015

12 von 12 im Januar 2015

Mein erster 12. in 2015 fing leider, kurz nach Mitternacht, ziemlich besch... an! 
Denn kaum ist der Mini Pfau wieder zurück in der Kita, hat er sich auch direkt den ersten Schnupfen eingefangen. Und darauf folgte heute Nacht die erste Mittelohrentzündung des Jahres, mit viel Weinen, Schmerzen, nächtlicher Zwiebelsäckchenaktion, Tropfen verabreichen, Trösten, wieder Weinen, Schmerzen, wenig Schlaf und krankmelden müssen. Ein ziemlich mieser Start in eine neue Woche!

12von12, 12v12, zwölf von zwölf, 12 von 12, Frollein Pfau, Januar, Sammlung, Draußen nur Kännchen, 12 Dinge die ich am 12. eines Monats getan habe, Bilder, Fotoprojekt, Fotosammlung

Und natürlich hatte ich ausgerechnet heute um 7.30 Uhr selbst einen Arzttermin, auf den ich Wochen warten musste und den ich ungern absagen wollte. Dank Herrn Pfau konnte ich den dann doch noch wahrnehmen.

12von12, 12v12, zwölf von zwölf, 12 von 12, Frollein Pfau, Januar, Sammlung, Draußen nur Kännchen, 12 Dinge die ich am 12. eines Monats getan habe, Bilder, Fotoprojekt, Fotosammlung

Zurück zu Hause erstmal den Mini Pfau bespaßt, der mein damaliges Lieblingskindergartenspiel glücklicherweise genauso gern spielt wie ich! Wie schön, dass sich manche Dinge auch nach mehr als 30 Jahren (verdammte Hacke, was bin ich alt geworden!) nicht ändern.

12von12, 12v12, zwölf von zwölf, 12 von 12, Frollein Pfau, Januar, Sammlung, Draußen nur Kännchen, 12 Dinge die ich am 12. eines Monats getan habe, Bilder, Fotoprojekt, Fotosammlung

Danach den leidigen Teil der imaginären To Do Liste abgehakt und Mini Pfaus Kleiderschrank wieder aufgefüllt.

12von12, 12v12, zwölf von zwölf, 12 von 12, Frollein Pfau, Januar, Sammlung, Draußen nur Kännchen, 12 Dinge die ich am 12. eines Monats getan habe, Bilder, Fotoprojekt, Fotosammlung

Meinen "Office Lunch" dieses Mal zu Hause gegessen...

12von12, 12v12, zwölf von zwölf, 12 von 12, Frollein Pfau, Januar, Sammlung, Draußen nur Kännchen, 12 Dinge die ich am 12. eines Monats getan habe, Bilder, Fotoprojekt, Fotosammlung

...und danach den nächsten Punkt von der Liste abgehakt, mit tatkräftiger Unterstützung vom Junior, der dank Tropfen & Zwiebelsäckchen wieder auf den Beinen war.

12von12, 12v12, zwölf von zwölf, 12 von 12, Frollein Pfau, Januar, Sammlung, Draußen nur Kännchen, 12 Dinge die ich am 12. eines Monats getan habe, Bilder, Fotoprojekt, Fotosammlung

Die von letzter Nacht angeschlagenen Energiereserven wieder aufgefüllt...

12von12, 12v12, zwölf von zwölf, 12 von 12, Frollein Pfau, Januar, Sammlung, Draußen nur Kännchen, 12 Dinge die ich am 12. eines Monats getan habe, Bilder, Fotoprojekt, Fotosammlung
...und das Weihnachtsflair endgültig aus der Küche verbannt.

12von12, 12v12, zwölf von zwölf, 12 von 12, Frollein Pfau, Januar, Sammlung, Draußen nur Kännchen, 12 Dinge die ich am 12. eines Monats getan habe, Bilder, Fotoprojekt, Fotosammlung

Ein Päckchen bei den Nachbarn abgeholt und mich über den Inhalt gefreut, der seit 4 Jahren auf meiner Wunschliste stand und den ich nun endlich mal in den digitalen Warenkorb* gelegt hatte.

12von12, 12v12, zwölf von zwölf, 12 von 12, Frollein Pfau, Januar, Sammlung, Draußen nur Kännchen, 12 Dinge die ich am 12. eines Monats getan habe, Bilder, Fotoprojekt, Fotosammlung

Am späten Nachmittag Waffeln bei und mit Freundinnen gegessen, während der Junior schon fast wieder der Alte war.

12von12, 12v12, zwölf von zwölf, 12 von 12, Frollein Pfau, Januar, Sammlung, Draußen nur Kännchen, 12 Dinge die ich am 12. eines Monats getan habe, Bilder, Fotoprojekt, Fotosammlung

Zurück zu Hause noch diverse Gestalten wieder in ihre Gemächer verräumt...

12von12, 12v12, zwölf von zwölf, 12 von 12, Frollein Pfau, Januar, Sammlung, Draußen nur Kännchen, 12 Dinge die ich am 12. eines Monats getan habe, Bilder, Fotoprojekt, Fotosammlung

...und die Reste vom gestrigen Abendessen erwärmt: so'n bisken low carb am Abend darf's muss es aktuell nach der ganzen Weihnachtsvöllerei sein...Putencurry mit "Blumenkohlreis". Verdammt lecker!

12von12, 12v12, zwölf von zwölf, 12 von 12, Frollein Pfau, Januar, Sammlung, Draußen nur Kännchen, 12 Dinge die ich am 12. eines Monats getan habe, Bilder, Fotoprojekt, Fotosammlung, low carb

...und ein verdammt lahmer und unspektakulärer Tag in Bildern, der glücklicherweise bedeutend besser zu Ende ging, als er begann. 

Ehrlich gesagt bin ich einfach nur froh, dass wir die Ohrenschmerzen des Mini Pfaus dank der Supertropfen & Co. so schnell wieder in den Griff bekommen haben und er gerade entspannt und ohne Schmerzen in seinem Bett schläft.

Ich hoffe, ihr hattet einen besseren Start in den ersten 12. von 2015 und vor allem einen tollen Tag!


* Affiliate Link

Donnerstag, 8. Januar 2015

Erfurt is out of space oder home is where the DOM is

Im (jetzt schon) vorletzten Jahr hatten Herr Pfau und ich unseren ersten Hochzeitstag in Erfurt verbracht, denn wir beide mögen die Stadt total gerne und hatten dort zufällig eine wunderbare Unterkunft direkt auf der Krämerbrücke entdeckt! Da es uns dort so gut gefiel, haben wir uns im Dezember zu unserem 2. Hochzeitstag wieder dort eingebucht - dieses Mal aber direkt für 2. Nächte.

Erfurt, Thüringen, Krämerbrücke, IBB Hotel Erfurt, aussergewöhnliche Übernachtung, besonderes Hotel, Roter Turm
Zimmer im "Roten Turm", direkt auf der Kämerbrücke, buchbar über IBB Hotel Erfurt

Nach dem Einchecken machten wir direkt einen Abstecher zu unserem lokalen "Eierlikör to go-Dealer" - der ebenfalls auf der Krämerbrücke ansässig ist.

Erfurt, Thüringen, Krämerbrücke, thüringische Spezialitäten, Eierlikör to go

Aber wie meine Freundin Anneke schon zu Schulzeiten sagte: "Man muss sich erstmal eine vernünftige Grundlage schaffen!" gingen wir ein paar Türchen weiter und kehrten in der winzigen Lokalität "Mundlandung" ein, wo wir echt noch einen kleinen Tisch ergattern konnten.

Erfurt, Thüringen, Krämerbrücke, Restaurant, Mundlandung, Feinkost, Bistro, Restauranttipp Erfurt, gut essen, lecker


Das Essen war großartig!! Aber falls ihr dorthin möchtet, dann reserviert sicherheitshalber, denn während unseres Aufenthaltes mussten zig Menschen den Laden wieder verlassen, da es keinen freien Platz mehr gab.

Nach dieser verdammt leckeren Völlerei brauchten Herr Pfau und ich erstmal ein bißchen Bewegung und schafften es tatsächlich doch noch weg von der Krämerbrücke. Und wie zu Hause in Köln, führte uns der Weg natürlich zum Dom! Wenn auch zum Erfurter. Aber der ist auch wunderbar!

Erfurt, Thüringen, Erfurter Dom, Dom, Domplatz

Am Domplatz tranken wir noch einen Glühwein, denn es war wirklich wahnsinnig kalt an diesem Tag! Unglaublich! So gefroren hatte ich schon ewig nicht mehr.


Erfurt, Thüringen, Krämerbrücke, Dom, Erfurter Dom, Domplatz

Danach ging's nochmal schnell zum Aufwärmen zurück in unser schönes Zimmer und dann direkt ab Richtung Erfurter Messehallen. Denn ganz spontan hatten wir noch 2 Plätze auf der Gästeliste für das Abschlusskonzert von Clueso in Erfurt erhalten. Und aus dem ursprünglich geplanten 3er Date wurde ein spontanes 15er Date! 

Erfurt, Thüringen, Clueso und Band, Konzert, Messe Erfurt, Messehallen, BAP, Wolfgang Niedecken, Verdammt lang her, Abschlusskonzert Clueso
 
Es war ein großartiger Abend mit tollen Freunden, super Musik und 'ner spitzenmäßigen Überraschung für mich als kölsche Lokalpatriotin. Denn plötzlich stand Wolfgang Niedecken gemeinsam mit Clueso auf der Bühne und beiden sangen "Verdammt lang her". Hach, ming kölsch Hätz war hocherfreut!


Der nächste Tag verlief sehr entspannt mit bummeln, shoppen, Freunde treffen...


Erfurt, Thüringen, Fischmarkt, Marktplatz, historisch, Altbau, Stadtführung

...und 'nem wieder einmal sehr leckeren Essen, dieses Mal in der Tapas Bar des "Castillo Catalana" (in der eine Reservierung ebenfalls verdammt empfehlenswert ist!).


Erfurt, Thüringen, Restaurant, Tapas Bar, Castillo Catalana, Spanier, spanisches Restaurant Erfurt, spanisch essen, Restauranttipp Erfurt, gut essen, lecker

Ach Erfurt, schön war's! Wir sehen uns in knapp einem Jahr wieder...und dann natürlich wieder auf der Krämerbrücke!


Erfurt, Thüringen, Krämerbrücke bei Nacht

Falls ihr bisher noch nicht in Erfurt wart, dann solltet ihr das dringend ändern! Es ist einfach so schön dort! Und falls ihr schon dort wart, so freue ich mich über Tipps für unseren nächsten Trip dorthin :).

Mittwoch, 7. Januar 2015

Mittwochs mag ich {Mmi #88}

Ihr Lieben, da bin ich wieder. Aber noch nicht wirklich zurück und angekommen in 2015. 
 

Ehrlich gesagt, überlege ich die "Mmi" Rubrik noch etwas pausieren zu lassen, denn ich sage euch wie es ist: ich habe gerade einfach keine Zeit! 

Es ist nicht so, dass es mir an Input fehlt - allerdings die Zeit um alles zu verbloggen. 

In den letzten Wochen waren wir nur auf Achse, seit Sonntag sind wir zurück, seit gestern arbeite ich wieder und daher türmen sich hier die Wäscheberge, die Weihnachtsdeko wartet darauf verstaut zu werden (und ihr Anblick nervt mich), 1 Koffer ist immer noch nicht ausgepackt, alle Fotos müssen noch vom Handy heruntergezogen und bearbeitet werden...blablabla. Von Steuererklärung & Co. fange ich erst gar nicht an. 

2015 beginnt bei mir daher nicht gerade entspannt und ich möchte mich ungern von etwas, das mir eigentlich sehr viel Spaß macht, stressen lassen. Auch wenn ihr jetzt vielleicht denkt: "Häh? Die Mittwochsaktion ist doch ratzfatz geschrieben!" Nee, ist sie nämlich nicht! Jedes noch so einzelne Foto kostet Zeit und ein Post ist nicht in 2 Minuten erstellt. 

Daher hoffe ich inständig, dass es für euch ok ist, wenn ich hier heute (und vielleicht auch noch in den nächsten 1, 2 oder 3 Wochen) kein Post erstelle, ihr aber natürlich die Möglichkeit habt eure Beiträge zu verlinken. Was meint ihr? 

Eine Anmerkung noch in eigener Sache: leider war es im letzten Jahr mittwochs immer wieder der Fall, dass beim "Mmi" Beiträge verlinkt wurden, die reine Werbeposts waren, keinen Backlink zu Frollein Pfau enthielten und bereits 2-4 Wochen alt waren. Ihr Verlinkung diente ausschließlich dazu, den eigenen Beitrag zu pushen. Das finde ich - ehrlich gesagt - total kacke! Muss ich echt so sagen. Denn unabhängig davon, dass ich immer darum bitte, allen anderen Teilnehmern gegenüber fair zu sein, zahle ich auch einen Jahresbeitrag für das Linktool - und den aus meiner eigenen Tasche!

Weiterhin kostet es mich echt viel Zeit, alle Posts anzuschauen und mittlerweile regelrecht zu "kontrollieren", was ich total schade finde. Und zugegebenermaßen schaffe ich das auch nicht jede Woche, da es zuviel Zeit in Anspruch nimmt. Daher habe ich mich eigentlich auch meistens auf die Fairness aller verlassen, musste jedoch sehr häufig feststellen, dass diese nicht eingehalten wurde. 

Tatsächlich war ich im Dezember schon soweit den "Mmi" komplett einzustampfen. Aber er macht mir ja Spaß! Und ich freue mich immer riesig über diejenigen, die ebenfalls Spaß daran haben mitzumachen und die Regeln einzuhalten.

Fazit: ich habe noch Lust auf weitere Runde "Mmi" (auch wenn ich gerade nicht sagen kann, wann ich selbst wieder dabei sein werde) und ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht!

So, und nun möchte ich euch natürlich noch ein grossartiges, gesundes & glückliches Jahr 2015 wünschen und ich hoffe, ihr seid gut in dieses gestartet...und hoffentlich etwas entspannter als ich ;). Auf tolle neue 12 Monate! 

Habt einen schönen Mittwoch!

Für alle, die zum ersten Mal hier sind: jeden Mittwoch zeige ich hier etwas das ich mag (Mittwochs mag ich = Mmi). Das kann wirklich alles sein: ein leckeres Rezept, ein Kleidungsstück, ein schöner Blog, ein toller Shop, ein besonderes Erlebnis - einfach etwas, über das ich mich besonders gefreut habe oder was ich besonders schön finde. Und wenn ihr Lust habt, so könnt ihr hier ebenfalls gerne verlinken, was ihr am Mittwoch besonders gerne mögt.
Bitte seid so fair und postet einen aktuellen Beitrag, KEINE bezahlten Werbeposts und achtet auf einen Backlink zu Frollein Pfau mit der Endung .com. Andernfalls behalte ich mir vor, unpassende Beiträge kommentarlos zu löschen. Vielen Dank!


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...