Mittwoch, 3. Februar 2016

Mittwochs mag ich {Mmi #141}

Mittwochs mag ich, Mmi, Blogger, Linkparty, Blogparty, Frollein Pfau


Für alle, die zum ersten Mal hier sind: jeden Mittwoch zeige ich hier eigentlich etwas das ich mag (Mittwochs mag ich = Mmi) - allerdings pausiere ich im Januar und Februar. 
Das kann wirklich alles sein: ein leckeres Rezept, ein Kleidungsstück, ein schöner Blog, ein toller Shop, ein besonderes Erlebnis - einfach etwas, über das ich mich besonders gefreut habe oder was ich besonders schön finde. Und wenn ihr Lust habt, so könnt ihr hier ebenfalls gerne verlinken, was ihr am Mittwoch besonders gerne mögt. Bitte seid so fair und postet einen aktuellen Beitrag vom heutigen Mittwoch, keine (bezahlten) Werbeposts und Verlosungen und bitte setzt den Backlink zu Frollein Pfau. Andernfalls behalte ich mir vor, unpassende Beiträge kommentarlos zu löschen. Vielen Dank!



Mittwoch, 27. Januar 2016

Mittwochs mag ich {Mmi #140}

Mittwochs mag ich, Mmi, Blogger, Linkparty, Frollein Pfau, Blogparty
Für alle, die zum ersten Mal hier sind: jeden Mittwoch zeige ich hier eigentlich etwas das ich mag (Mittwochs mag ich = Mmi) - allerdings pausiere ich im Januar und Februar. 
Das kann wirklich alles sein: ein leckeres Rezept, ein Kleidungsstück, ein schöner Blog, ein toller Shop, ein besonderes Erlebnis - einfach etwas, über das ich mich besonders gefreut habe oder was ich besonders schön finde. Und wenn ihr Lust habt, so könnt ihr hier ebenfalls gerne verlinken, was ihr am Mittwoch besonders gerne mögt. Bitte seid so fair und postet einen aktuellen Beitrag vom heutigen Mittwoch, keine (bezahlten) Werbeposts und Verlosungen und bitte setzt den Backlink zu Frollein Pfau. Andernfalls behalte ich mir vor, unpassende Beiträge kommentarlos zu löschen. Vielen Dank!

Mittwoch, 20. Januar 2016

Mittwochs mag ich {Mmi #139}

Mittwochs mag ich, Mmi, Linkparty, Frollein PFau, Blogger

Für alle, die zum ersten Mal hier sind: jeden Mittwoch zeige ich hier eigentlich etwas das ich mag (Mittwochs mag ich = Mmi) - allerdings pausiere ich im Jnauar und Februar. Das kann wirklich alles sein: ein leckeres Rezept, ein Kleidungsstück, ein schöner Blog, ein toller Shop, ein besonderes Erlebnis - einfach etwas, über das ich mich besonders gefreut habe oder was ich besonders schön finde. Und wenn ihr Lust habt, so könnt ihr hier ebenfalls gerne verlinken, was ihr am Mittwoch besonders gerne mögt. Bitte seid so fair und postet einen aktuellen Beitrag vom heutigen Mittwoch, keine (bezahlten) Werbeposts und Verlosungen und bitte setzt den Backlink zu Frollein Pfau. Andernfalls behalte ich mir vor, unpassende Beiträge kommentarlos zu löschen. Vielen Dank!


Mittwoch, 13. Januar 2016

Mittwochs mag ich {Mmi #138}

Mittwochs mag ich, Mmi, Frollein Pfau, Linkparty

Für alle, die zum ersten Mal hier sind: jeden Mittwoch zeige ich hier etwas das ich mag (Mittwochs mag ich = Mmi). Das kann wirklich alles sein: ein leckeres Rezept, ein Kleidungsstück, ein schöner Blog, ein toller Shop, ein besonderes Erlebnis - einfach etwas, über das ich mich besonders gefreut habe oder was ich besonders schön finde. Und wenn ihr Lust habt, so könnt ihr hier ebenfalls gerne verlinken, was ihr am Mittwoch besonders gerne mögt. Bitte seid so fair und postet einen aktuellen Beitrag vom heutigen Mittwoch, keine (bezahlten) Werbeposts und Verlosungen und bitte setzt den Backlink zu Frollein Pfau. Andernfalls behalte ich mir vor, unpassende Beiträge kommentarlos zu löschen. Vielen Dank!

Montag, 11. Januar 2016

I don't like Mondays!

Irgendwie mag ich mich ja selbst gerade nicht, da ich ständig nur meckere und jammere - aber irgendwie läuft das mit 2016 und mir auch noch nicht so rund. Und irgendwie brauche ich auch dringend einfach mal einen "richtigen" Urlaub.

Entschuldigt bitte, wenn ich momentan so motzig bin, mich ständig selbst bemitleide und hier im Blog nix passiert. Soviel zum Thema "Wie schaffst Du das eigentlich?!" Die Antwort lautet nämlich noch immer "Gar nicht!".

Heute war ich im Büro endlich mal wieder kurz davor das Licht am Ende des Schreibtischtunnels zu sehen (den ungeplanten Überstunden sei Dank), da ist der Mini Pfau auch schon wieder krank - was für mich bedeutet, dass ich morgen ausfallen werde. Zack, somit ist das Arbeitspensum wieder auf dem absoluten Limit und ich frage mich, wie ich das alles noch aufholen und aufarbeiten soll.

Irgendwie läuft das mit 2016 und mir noch nicht so rund. Seit Heiligabend werde ich meine olle Erkältung nicht los und bin dauermüde. Im Büro stapelt sich die Arbeit & ich komme überhaupt nicht hinterher, so schnell wie diese wächst. Ach ja, und zu Hause sieht's leider genauso aus. Der Blog liegt quasi brach, die Nähmaschine steht still und DIY ist mittlerweile ein Fremdwort für mich. Heute war ich wieder 3 Stunden länger im Büro als ich müsste und dennoch wird der To Do Stapel nicht weniger. Von dort aus bin ich zur Kita gehetzt, wo ein fieberndes Kind auf mich wartete - was die Erzieher leider nicht gemerkt hatten. Aber was will man auch von einem Montag erwarten, der mit der Todesnachricht des großartigen David Bowie begann?! Das konnte ja nur ein Kacktag werden! So, und nun hilft nur noch 'ne Nussecke. Ommm! Ich hoffe, ihr seid besser ins neue Jahr gestartet und habt einen schönen Montag! #idontlikemondays
Ein von Frollein Pfau | Vanessa (@frollein_pfau) gepostetes Foto am


Ich weiß, andere Mütter arbeiten Vollzeit - da darf ich mich mit meinem Teilzeitjob ja gar nicht beklagen. Aber andere Mütter haben (teilweise) auch ihre Familien in der Nähe, die in solchen Notfällen einspringen können. Das haben wir leider nicht. 

Zudem haben wir die "klassische Arbeitsaufteilung", d.h. Herr Pfau geht um 07.45 Uhr aus dem Haus und kommt nach 19.00 Uhr wieder. Klar, dass ich somit nach der Arbeit für das Thema Kinderbetreuung zuständig bin. Klar ist aber auch, dass ich daher diejenige bin, die sich im Büro krank melden muss, sobald der Junior krank ist. 

Ja, ich weiß - eine andere Lösung gibt's dafür auch nicht und natürlich geht mein Kind IMMER vor! Aber trotzdem bleibt das schlechte Gewissen dem kranken Kind und dem Arbeitgeber gegenüber.

Gefühlt kann man es niemandem recht machen und bleibt dabei auch noch selbst auf der Strecke. 

Naja, aber wem sage ich das? Ihr kennt das ja! Daher Danke für's Zuhören - ich musste das einfach nur mal loswerden.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...